Auf all die Ungewissheiten ¦ To all the uncertainties


English version below


Schmunzelnd hatte ich heute ein paar Themen in meinem Leben in Angriff genommen. Jedoch nicht im negativen Sinne. Nein, in meinem Leben wachsen wortwörtlich mit dem kleinen Mann in meinem Bauch neue Themen und auch Perspektiven heran. Ich hatte irgendwie erwartet das all diese Neuanfänge und Unsicherheiten mich beunruhigen werden. Dass ich viel mehr Fragen haben werde. Dass sich meine sorgenvollen Gedanken im Karussell um die Wette drehen werden. Doch oftmals sitze ich da und schmunzle liebevoll vor mich hin. Zufrieden, mit all dem, was mir das Leben schenkt. Zugegeben, wir hatten vieles anders geplant oder eben nicht geplant. 😊 Doch das Schöne ist wirklich, dass das Leben so voller Ungewissheiten ist, dass ich fast froh darüber bin. Ich empfinde diese Ungewissheiten als kleine Schlupflöcher. Aus einem vorgeplanten Leben. Aus einem erdrückenden Alltag. Schlupflöcher in eine Welt, welche ich mir gar nicht vorstellen konnte. Oder wollte. Voller Ungewissheiten, welche zu Gewissheiten werden und dann zu speziellen Erinnerungen oder gar Lieblingsmomenten.


So hebe ich heute Abend mein Wasserglas (ja, auf ein feines Glas Wein nach der Schwangerschaft freue ich mich jetzt schon 😉) auf all die Ungewissheiten in meinem Leben, welche mir den Freiraum geben werden, auch mal vom gewohnten Weg abkommen zu müssen – in eine Welt voller Neuanfänge und etwas unverhoffter Magie.😊


 

With a smile, I tackled a few issues in my life today. But not in a negative sense. No, new issues and perspectives are literally growing in my life with the little man in my belly. I had somehow expected that all these new beginnings and uncertainties would worry me. That I would have many more questions. That my worrying thoughts would spin around in a merry-go-round. But often I sit there and smile lovingly to myself. Satisfied with all that life has given me. Granted, we had a lot of things planned differently or not planned. 😊 But the beauty is really that life is so full of uncertainties that I'm almost happy about it. I find these uncertainties to be little loopholes. From a pre-planned life. From a stifling daily routine. Loopholes into a world I couldn't even imagine. Or wanted. Full of uncertainties that become certainties and then special memories or even favorite moments.


So tonight, I raise my glass of water (yes, I'm already looking forward to a fine glass of wine after the pregnancy 😉) to all the uncertainties in my life, which will give me the freedom to sometimes have to stray from the usual path - into a world full of new beginnings and some unexpected magic.😊

LETZTE POSTS.